Mit Schlafstrandkorb und vielen, spannenden Urlaubsangeboten und Informationen im Gepäck, haben wir für den Tourismusstandort Schleswig-Holstein geworben. Im Rahmen der Reisemessen in Wien und Zürich hatten die Besucher die Möglichkeit, den Strandschlafkorb auszuprobieren und somit erste Tuchfühlung mit den „Glücksmomenten“ im „echten Norden“, dem Land zwischen Nord- und Ostsee aufzunehmen. So sorgte die Tourismusagentur Schleswig-Holstein für großes Urlaubsinteresse an Schleswig-Holstein und ein Lächeln bei den Besuchern der „Reisen“ in Wien und am Flughafen in Zürich.

Weitere Beiträge